Zitat des Tages...

 

20.Mai 2014

 

Es gibt immer mal Momente, in denen man unliebsame und unwillkommene Gedanken hat...doch diese kann man einfach "wegschicken" Wenn Du spürst, dass Dich so ein unwillkommener Gedanke überkommt, lasse ihn los, schicke ihm Licht und lächle.... Es mag zwar nicht für jeden so "einfach" sein, doch man kann es lernen.... :-) Probiert es einfach mal aus

Ich wünsche Euch einen wunderschönen, sonnigen mit liebsamen Gedanken...und falls doch unliebsame Gedanken auftauchen....
siehe oben ;-)
Loslassen-Licht schicken-LÄCHELN

Viel Freude beim "Trainieren"


© Melanie Heghmans



16.Mai 2014

 

Vergangene Zeit gehört zu jedermanns Lebensgeschichte....sie lässt sich nicht mehr zurückholen....deshalb sollte man mit Bedacht handeln, und die Zeit im HIER & JETZT nutzen...
Es gibt wohl nichts schlimmeres, als sich im HIER und HEUTE zu denken: Hätte ich DIES oder DAS bloß getan...oder nicht getan...
Obgleich dies auch unser Leben, unser Schicksal und UNSERE Geschichte ausmacht....ALLES hat seinen Sinn....


Ich wünsche Euch einen wunderschönen, sonnigen & "bedachten" Tag


© Melanie Heghmans



 

30.August 2012

 

Die Sonne scheint IMMER, ist immer existent....auch, wenn sie sich manchmal hinter den Wolken versteckt....sie ist DA. SO, wie das GUTE und das GLÜCK in Deinem Leben...manchmal mag man es vor lauter WOLKEN nicht sehen...doch es ist IMMER da...

....das Bewusstsein darüber, läßt uns auch "Wolkentage" besser ertragen ♥

Ich wünsche Euch einen wunderschönen, herzens-sonnigen Tag...und denkt dran: Hinter den WOLKEN scheint auch HEUTE die SONNE ♥

© Melanie Heghmans



27.Juli 2012

 


 ...genauso, ist es mit allem, was Du anstrebst, oder Dir wünschst...Du musst Dir immer darüber im Klaren sein, dass Du es eigentlich schon erreicht hast. SO wird es gedanklich in DIR manifestiert....und KANN einfach nur erreicht werden....Gedanken, erzeugen REALITÄT. Danke also schon VORHER dem IST-Zustand, als sei es schon JETZT soweit.....dann WIRD es auch bald SOWEIT sein :-)

Ich wünsche Euch einen herrlich, sonnigen Tag


© Melanie Heghmans


24.Juli 2012

 

Viele Menschen, fühlen sich nicht FREI. Sie fühlen sich Zwängen und Ängsten unterlegen und schränken das Wohlgefühl für ihr LEBEN damit sehr ein...
Doch dieses Gefühl der Freiheit, kannst Du NUR in DIR selbst finden....
Heute wäre doch ein wunderschöner Tag, mit der Suche danach anzufangen ;-)


Euch allen einen tollen & sonnigen Tag


© Melanie Heghmans


23.Juli 2012



Erdbeeren...schon naturbelassen eine wahre Wonne.....SO, wie DEIN Leben....nun liegt es bei Dir, wie Du es genießt....und was DU daraus machst....

ERDBEERBOWLE...eine köstliche Variante für zwischendurch ;-)


Ich wünsche Euch einen wunderschönen & sonnigen Tag....genießt Eure "Erdbeeren"...WIE auch IMMER :-)

© Melanie Heghmans


4.Juli 2012



 Manchmal geraten Körper und Geist aus der Balance...man fühlt sich leer, ausgebrannt, traurig, müde, schlapp....usw. Die häufigste Ursache davon ist, dass man seine eigen MITTE verloren hat....schafft man es, DIESE wieder herzustellen, verschwinden solche stressbedingten Symptome meist wieder ganz von alleine.

Aber: wie finde ich meine MITTE wieder, wenn ich sie "verloren" habe? -Die wunderbarste Form dafür ist: ( wie ich es Euch schon so oft ans Herz gelegt habe < ;-) ... ) MEDITATION....! probiert es aus...und Ihr werdet die Wirkung spüren....natürlich bedarf es einiger Übung...aber, wie heisst es doch so schön: ÜBUNG macht den MEISTER


© Melanie Heghmans



14.Juni 2012

 

Da die Fantasie aus Deinen Gedanken besteht, und diese Deine Realität schaffen...entscheide Dich doch dafür....Dir Deine schönsten Träume auszumalen....und lasse sie "fest manifestiert" einfach WAHR werden...

Du weisst doch,: "DER GLAUBE VERSETZT BERGE" :-)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen und fantastischen Tag


© Melanie Heghmans



13.Juni 2012

 

Der Antrieb von ALLEM sind die Liebe & das Licht....Ohne Licht...gibt es kein Leben....und ohne Liebe...auch nicht.
Deshalb heißt es auch immer so schön: "In Licht & Liebe"....


Nun wünsche ich Euch einenwunderschönen Tag....mit ganz viel LICHT und ganz viel LIEBE


© Melanie Heghmans


24.Mai 2012

Vertrautes loslassen, um sich selbst erneuern zu können....ist ganz bestimmt nicht immer leicht...aber notwendig....um nicht auf der Stelle zu treten und sich weiterentwickeln zu können. Manchmal bedarf es einiger Zeit, bis man das selber wirklich begreift und für sich annehmen kann, bis man schließlich eines Tages erkennt, dass DIES die einzige Lösung ist....Und auch HIERBEI merkt man eines Tages deutlich, dass es RICHTIG war LOSZULASSEN...und wozu es gut war

Ich wünsche Euch einen wunderschönen & sonnigen Tag, mit dem Mut, Dinge, die Euch nicht mehr gut tun, loszulassen....


© Melanie Heghmans



23.Mai 2012

 

Wenn Du Rat oder Hilfe brauchst...musst Du nur Deine Engel bitten, Dir zu helfen....sei es, dass Du eine Entscheidung treffen musst, eine Idee brauchst, oder sonstige Hilfe jeglicher Art....Du musst nur bitten... Die Antwort kommt.... Du musst Dich nur dafür öffnen und die Zeichen wahrnehmen....meist erhält man die Antwort durch ein starkes Gefühl, oder durch einen Gedanken, der einem dann ganz plötzlich in den Kopf schießt...achte auf die Zeichen und Wunder.... Es ist so wundervoll, diese Hilfe zu erfahren

"Mama hat immer gesagt Wunder geschehen an jedem Tag. Es gibt Leute die glauben nicht daran, aber es ist so."

( aus Forrest Gump )

Und SO ist es...Wunder geschehen an JEDEM Tag...

Ich wünsche Euch nun einen wunderschönen und wunderVOLLEN Tag


© Melanie Heghmans



 

21.Mai 2012

 

So wie in jedem Regentropfen ein kleiner Regenbogen versteckt ist, so ist auch auch in allem vermeindlich "Schlechten" irgendwo ein "guter" und sinnvoller Kern versteckt....es kommt nur auf Deine Betrachtungsweise an....auch, wenn man manches erst viel später im Nachhinein erkennt, sollte man sich stets darüber bewusst sein, dass NICHTS ohne Grund passiert und ALLES einen Sinn hat....betrachte die Dinge mit dem Herzen und behalte das VERTRAUEN, dass alles schlussendlich Deinem Wohle dient...

Ich wünsche Euch für heute einen wunderschönen Tag ! Bertachtet die Regentropfen mit dem Herzen und erfreut Euch an den kleinen Wundern darin....


© Melanie Heghmans



 

20.Mai 2012



 

Es ist IMMER das Licht, dass sich am Ende durchsetzt....DUNKELHEIT ist nicht beständig....wenn Du das verinnerlichst, kann Dir selbst die dunkelste Phase in Deinem Leben keine Angst mehr machen. Atme tief durch und visualisiere das Licht....Du wirst sehen, wie schnell es sich durchsetzt und Dein Leben wieder erhellt

Ich wünsche Euch einen herrlich hellen, sonnigen Sonntag


© Melanie Heghmans



 

18.Mai 2012

 

So...wie der kleine Schmetterling sein Glück definiert, kannst auch DU Dein Glück definieren....Es liegt nicht immer in unserer Macht, ob die Sonne scheint, wir frei sind, oder ob wir eine kleine Blume haben....aber es liegt immer in der Macht unserer Gedanken, wie wir damit umgehen, wenn uns etwas fehlt, womit wir unser Glück definieren....

Ich wünsche Euch nun einen wunderschönen GLÜCKLICHEN Tag


© Melanie Heghmans



 

17.Mai 2012

 

Da Du MORGEN sein wirst, was Du HEUTE denkst....solltest Du Deine Gedanken zu Deinem Wohle einsetzen und Deiner Phanatsie freien Lauf lassen...und Dir Deine Ziele stecken....
GLAUBE und VERTRAUE, dass Du Dir mit Deinen Gedanken Deine eigene Realität schaffst....dann werden solche Negationen wie: "Das werde ich NIEMALS schaffen" etc. von ganz alleine aus Deinem Sprachschatz verschwinden


Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Feiertag und allen Vätern einen tollen VATERTAG


© Melanie Heghmans



 

15.Mai 2012

 

 

Weil Tiere sich Tiere keine Sorgen über dies oder das machen....können sie sich auch IMMER und überall entspannen....und einfach mal "FÜNF gerade sein lassen"...
DIES haben sie vielen Menschen vorraus....Viele von uns, haben einen DAUERND beschäftigten Kopf, machen sich immer um irgendwas SORGEN....das strengt nur an....macht das Entspannen aber fast unmöglich....dabei ist tägliche Entspannung in unserem stressigen Leben MEHR als wichtig, damit wir gesund bleiben....körperlich, wie auch seelisch....also: Schickt die Sorgen einfach mal weg und lasst einfach mal für ein Weilchen "Alle FÜNFE gerade sein"


Ich wünsche Euch einen wunderschönen und entspannten Tag


© Melanie Heghmans



 

15.Mai 2012

 



Angelegenheiten, die man mit dem HERZEN betrachtet, und dort einmal nur FÜHLT wo man eigentlich DENKT, erscheinen gleich sofort in einem ganz anderen LICHT...denn das Herz lässt einen nur fühlen, wenn man aber denkt, wird die ganze Sache vom Kopf her mit dem eigenen Ego beeinflusst und man gerät in Versuchung, Dinge schlimmer zu sehen, oder, sich in etwas hineinzusteigern...

Also, probiert es mal aus....Kopf aus, HERZ an


Ich wünsche Euch einen wunderschönen, sonnigen mit dem HERZEN betrachtenden Tag


© Melanie Heghmans

 




 

11.Mai 2012

 

Mens sana in corpore sano- Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper...das realisieren viele Menschen, indem sie sich gesund ernähren...doch ein genauso wichtiger, wenn nicht NOCH wichtigerer Aspekt ist es, dafür zu sorgen, das man seiner Seele regelmäßig Momente der Stille gönnt...denn nur SO, kann auch ein gesunder GEIST...in einem gesunden KÖRPER wohnen...

Ich wünsche Euch einen wunderschönen, vitaminreichen Tag....aber vor allem wünsche ich Euch heute, dass Ihr Euch und Eurer Seele einen Moment der Stille gönnt...und einen tollen, gesunden und bunten Start in Euer wohlverdientes Wochenende...


© Melanie Heghmans



 

4.Mai 2012

 

JEDE Seele ist einzigartig.....also halte Dir stets vor Augen, dass auch DU einzigartig und etwas Besonderes bist... Hege keine Selbstzweifel, denn solche sind negative Energie, die den natürlichen Fluss Deines SEINS nur unnötig blockieren...
Denn der natürliche Fluss Deines Seins besteht aus positiver Energie und die Liebe zu Dir SELBST...alles Weitere ergibt sich genau DARAUS


Ich wünsche Euch einen wunderschönen und positiven Tag, mit Sonne im Herzen und einem GUTEN Gefühl Euch SELBST gegenüber, weil IHR einzigartig seid


© Melanie Heghmans



 

3.Mai 2012

 

Warum also zurückblicken auf Dinge, die nicht mehr zu ändern sind und sich damit selbst daran hindern, nach VORNE zu blicken...?! Erinnere Dich an die schönen Dinge, erfreue Dich an den schönen Gedanken, die Du damit verbindest....aber blicke nicht traurig nach hinten auf Dinge, die sich nicht mehr ändern lassen...Sieh nach vorn und halte die schönen Erinnerungen fest...alles andere hindert Dich nur am GLÜCKLICH SEIN.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag, mit schönen Erinnerungen und den Blick nach VORN


© Melanie Heghmans

 




 

2.Mai 2012

 

Dein Leben kann so funkeln und leuchten, wie dieser See, in dem sich die Sonnenstraheln spiegeln...und DAS obwohl auch ein paar Wölkchen am Himmel sind....solange Du trotz Wolken in Deinem Leben, Dein Herz nicht ür die Strahlen der Freude verschließt, wird Dein Leben funkeln und leuchten....und somit...vertreibst Du auf kurz oder lang, auch die Wolken wieder aus Deinem Leben....

Ich wünsche Euch von Herzen einen wunderschönen, leuchtenden und funkelnden Tag


© Melanie Heghmans

 




 

25.April 2012

 

Und DESHALB ist es wichtig, auch wenn es REGNET den Kopf oben zu halten...nach oben zu blicken....denn dort kann man dann auch zu Regenzeiten etwas Wunderbares entdecken....

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Tag....mit Sonne im Herzen und falls es gerade REGNET ( vom Himmel oder im Leben )....immer schön nach OBEN blicken....


© Melanie Heghmans


 

24.April 2012

 

Auch heute möchte ich Euch nochmal daran erinnern, wie mächtig die Kraft Eurer Gedanken ist. Im Positiven, wie auch im Negativen. Sie formen Eure Zukunft und DAS was Euch auf Eurem weiteren Weg widerfährt....Denkt und erwartet also etwas SCHÖNES und seht nicht "schwarz", dann kommt auch ganz schnell wieder FARBE in das Leben derjenigen, die sich gerade so fühlen, als ob sie in einem schwarzen Loch zu versinken drohen.

Und nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Tag, mit vielen wunderschönen & BUNTEN Gedanken, damit DIESE Euren weiteren Weg bestimmen...


© Melanie Heghmans




 

23.April 2012

 

Das eigene Leben als seine große Liebe zu betrachten, mag nicht immer leicht sein, doch es ist sehr effektiv...und wenn man dies umsetzt, so beschert es einem als Dank Glück, Zufriedenheit und Freude im Überfluss....Probiere es aus

Und nun wünsche ich Euch von
- en einen wunderschönen Tag mit Eurer GROßEN LIEBE

© Melanie Heghmans

 




 

22.April 2012

 

 

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen.
Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt.
Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.

- Zitat -

Ich wünsche Euch einen wunderschönen & lichten Sonntag voller Liebe...und vor allem ein Stück von der Unbekümmertheit, wie nur Kinder sie haben....und behaltet ein Stück davon in Euch, denn DAS ist es, was das Leben lebenswert macht....

 

Melanie Heghmans



 

21.April 2012

 

Stelle Dir dabei vor, DU selbst seist die Sonne, und Dein Lächeln und Dein freundliches Zugehen auf andere Menschen, seien Deine Strahlen....! Bei manchen Menschen mögen Deine Strahlen also vergeblich in undankbaren Raum fallen...Mache DU es aber wie die Sonne....und kümmere Dich nicht darum....richte Deine Aufmerksamkeit lieber auf die Menschen, die Dein reflektierender Planet sind.... Und sei Dir sicher, dass auch die Strahlen in den "vergeblichen undankbaren" Raum für diesen Menschen wärmend waren, auch, wenn er es Dir vielleicht nicht "reflektiert" hat

Ich wünsche Euch von Herzen einen wunderschönen Tag und tut es mir gleich... und STRAHLT mit der Sonne um die Wette


© Melanie Heghmans



 

19.April 2012

 

 

Wie sagte schon Berthold Auerbach:

Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er haben möchte.

Richte Deine Aufmerksamkeit darauf, was Du HAST und nicht auf DAS, was Dir FEHLT....lerne, dass was Du hast, zu schätzen und sei DANKBAR und Du wirst Dich wundern, was Dein Leben für eine positive Wendung nimmt


© Melanie Heghmans


 



 

17.April 2012

 

 

 Es gibt nichts Schöneres und nichts WICHTIGERES, als sich täglich wenigstens EINEN Moment zu gönnen, in dem unsere Seele völlig zur Ruhe kommen kann....Eine herrliche Gelegenheit dazu bietet jeder noch so kurze Spaziergang in der Natur...dort, wo sie Seele ihre verdiente Ruhe bekommt....und wir wieder auftanken können, in unserem sowieso viel zu stressigen Alltag.... gönnt ihn Euch heute...diesen Moment der SEELENRUHE...und dabei wünsche ich Euch von Herzen viel Freude...

Einen wunderschönen & möglichst ruhigen Tag wünsche ich Euch...!


© Melanie Heghmans


 


 

16.April 2012

 

JEDER kann in seinem Leben mal in eine "Schräglage" geraten...Es liegt in DEINER eigenen Hand, wie Du damit umgehst...es gibt nur ZWEI Möglichkeiten: Sich fallen lassen, oder sich WIEDER AUFRICHTEN...Sich wieder aufzurichten, mag vielleicht mehr Kraft kosten, doch es macht Dich auch umso stärker, wenn Du wieder gerade stehst...! Du hast IMMER die Wahl....wenn es auch manchmal NOCH so schwer erscheinen mag....Richte Dich wieder auf, Du bist nicht alleine....Deine Engel sind immer bei Dir und wenn Du sie bittest, werden sie Dir helfen, Dich wieder aufzurichten, damit Du später erkennen kannst, wozu Dir diese Schräglage in Deinem Leben nützlich war (ohne dass Du bittest, dürfen sie nicht in Dein Leben eingreifen! )...

Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen & sonnigen Tag und für all diejenigen, die sich in einer momentanen "Schräglage" befinden: Bittet um Hilfe und Ihr werdet sie erhalten!


© Melanie Heghmans



 

5.April 2012

 

Es liegt ganz allein DIR selbst, ob und WIE Du die kleinen, alltäglichen Dinge des Lebens betrachtest...Siehst Du das kleine Blümchen am Wegesrand ÜBERHAUPT ??! Nimmst Du es WAHR, aber es ist ja einfach NUR "ein kleines BLÜMCHEN am Wegesrand"...?! ODER: Kannst Du Dich vielleicht richtig an dem kleinen Blümchen am Wegesrand erfreuen?!
Wenn Du DAS kannst und TUST...dann hast DU verstanden, WORUM es im Leben geht und solltest DIES stets beibehalten, wenn NICHT, dann kannst und SOLLTEST Du es lernen....weil DANN Dein Leben eine GANZ andere Richtung einschlägt...


© Melanie Heghmans



 

3.April 2012

 

 

Geh DEINEN Weg....auch wenn Du natürlich NICHT weißt, was Dich hinter der nächsten Kurve Deines Lebens erwartet...WICHTIG ist, dass DU das BESTE erwartest...ERWARTE das BESTE...und BEFÜRCHTE nicht, das SCHLIMMSTE ! Denn: GEDANKEN sind ENERGIE und mit DEINEN Gedanken, schaffst DU DEINE Wirklichkeit
Somit wünsche ich Euch von Herzen einen WUNDERSCHÖNEN Tag, mit dem BESTEN was Euch hinter der nächsten Kurve nur erwarten KANN


© Melanie Heghmans





 

2.April 2012

 

Mit dem SICH ERINNERN an Momente des Glücks, darf man diese IMMER wieder NEU fühlen und im Herzen erleben.
Was kann es SCHÖNERES geben....als erfahrenes GLÜCK IMMER und IMMER wieder FÜHLEN zu dürfen?!
An WAS möchtest DU DICH HEUTE ERINNERN, was DIR ERNEUT ein Glücksgefühl schenkt ?


Ich wünsche Euch von Herzen einen GLÜCKLICHEN Tag


© Melanie Heghmans



 

30.März 2012

 

Gefühle leiten unser Leben...sie können uns "schweben" lassen, oder auch in einen "freien Fall" versetzen...doch ob negativ oder positiv...durch GEFÜHLE spüren wir, dass wir Leben...durch unsere GEFÜHLE lernen wir uns so manches Mal SELBER von einer ganz unbekannten Seite KENNEN....Nimm Deine Gefühle an und versuche, sie nicht zu ignorieren...auch, wenn sie negativ sind...auch DIESE Gefühle gehören zu DIR und zu Deinem Leben dazu und helfen Dir dabei, DEIN Leben AUTHENTISCH zu leben... ♥

Und somit wünsche ich Euch für heute einen WUNDERSCHÖNEN & GEFÜHLVOLLEN Tag ♥

© Melanie Heghmans

 




 

28.März 2012

 

 

27.März 2012

 

 

Es mag Situationen im Leben geben, da ist man von völliger Dunkelheit übermannt...man kann kein Licht mehr sehen...doch DAS ist immer nur ein vorübergehender Zustand, der uns in irgendeiner Weise etwas lehren soll und uns wachsen lässt....Nicht umsonst kennt Ihr alle das schöne Sprichwort: "Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her".
In diesem Sinne, wünsche ich ALLEN, einen sonnigen und HELL-strahlenden Tag...und all denen, denen es gerade NICHT so gut geht, dass es schnell wieder LICHT bei Euch werde ♥

Von Herzen, Eure Melanie

© Melanie Heghmans

 


 

26.März 2012

 

 

Und genau DIESE Stille ist es, die Dir die Antwort auf alle Deine Fragen geben kann, den Trost für Deine Traurigkeit schenken kann, Du die Stimmen der Engel HÖREN kannst....denn sie ist die Stille DEINES höheren SELBST, in dem ALLE Antworten verborgen liegen! Alles was Du tun musst, ist, DIR die Zeit und Ruhe dafür REGELMÄßIG zu nehmen, DIR DIESE Stille zu GÖNNEN ♥
In DIESEM Sinne, wünsche ich Euch ALLEN einen wunderschönen und ruhigen MONTAG, mit ein paar Minuten ZEIT für diese STILLE ♥


© Melanie Heghmans

 

 

22.März 2012

 

...und deshalb wünsche ich Euch einen FARBENFROHEN Tag :) Und immer schön daran denken: Deine Gedanken formen Deine Wirklichkeit....deshalb bemühe Dich GUTE und POSITIVE Gedanken zu haben ♥



 

 

 

20.März 2012

 


Nachts, während wir schlafen, arbeitet unser Unterbewusstsein auf Hochtouren. Es setzt Deine bewussten Gedanken um. Du tust also gut daran, positive Gedanken mit in den Schlaf zu nehmen, und das Unterbewusstsein damit zu "füttern". Hast Du Sorgen oder fühlst Dich krank, überlasse Deinem Unterbewusstsein den Rat auf eine Frage oder die Heilung Deines Körpers, in dem Du ihm vor dem Schlafengehen positiv mitteilst, dass Du ihm dankst, dass es Dir Rat und Heilung bringen werde...Gedanken sind Energie...setze sie also POSITIV um und vertraue auf die Macht, Deines Unterbewusstseins.

Da das Gleiche natürlich auch gilt, für die Gedanken, die man am Tag hat, wünsche ich Euch von Herzen einen wunderschönen, sonnigen Tag, mit positivenGedanken, die Euer Unterbewusstsein für Euch umsetzen möge 


© Text : Melanie Heghmans, www.engelstore.de


 

 


 

19.März 2012

 



Der Mensch, der in seinem Leben inneren Frieden zu erlangen wünscht, sollte lernen, in jedem Augenblick genau zu unterscheiden: Was ist richtig und was ist falsch ? Was ist möglich und was nicht ? Welche Handlung in einer speziellen Situation würde einem ein weiser Menschen vorschlagen ? Welchen Rat findet man in den heiligen Schriften und in der Literatur dazu ?

Was rät einem das eigene Gewissen ? Wie haben weise Menschen in so einer Situation reagiert ? Eine genaue Selbstbeobachtung und Innenschau sind stets nötig, um den Blick zu schärfen und die richtige Richtung zu erkennen. Ein mechanisches Leben, indem man einfach seinen spontanen Neigungen, Trieben und Gefühlen folgt, führt geradewegs in die Falle der Selbsttaeuschung.

( Auszug aus: Der Weg zum inneren Frieden, Jay Shukla, Indien )

Der Ganze Text, der SEHR lesenswert ist, ist hier zu finden:

http://www.gelassenheit.de/Friede.html

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen, friedlichen und gelassenen Tag 

 




 

16.März 2012

 

 

Sorge für Deine Seele...und mach es wie die

 

Zen-Mönche....harke in Deinem Seelengarten und sortiere Deine

 

Gedanken....vielleicht findest Du dort Ruhe...die Lösung... und vor allem die

 

Erkenntnis...!

 

 

In diesem Sinne....wünsche ich Euch einen wunderschönen, sonnigen und

 

ruhigen Tag....in EuremSeelengarten ♥

 

 






 



 

14.März 2012

 

 

Du allein, bist der Schöpfer Deiner

 

Realität...Es kommt ganz allein auf

 

Deine Betrachtungsweise der Dinge an ♥

 

©MelanieHeghmans

 

 


 


 

12.März 2012

 

 

 

 

 

 

10.Februar 2012


Wieso begreifen so wenige Menschen, was wirkliches Glück eigentlich bedeutet?
Sie fühlen sich un-glücklich, sind un-zufrieden, jagen irgendwelchen unsinnigen Dingen nach, streben nach Anerkennung, liefern sich Wettkämpfen, wollen um jeden Preis der Bessere sein…und fühlen sich dann un-glücklich, wenn es mal nicht nach ihrem Plan läuft…
Glück bedeutet, Luft in Deinen Lungen, die Dich atmen lässt, Kleidung an Deinem Körper, die Dich wärmt, ein Dach über dem Kopf, das Dich schützt, eine warmes Essen, das Dich nährt, Wasser, dass Deinen Durst stillt….und Liebe im Herzen, die Dich ganz erfüllt.
Wie viele Menschen gibt es auf dieser Welt, die nichts besitzen, kein Dach über dem Kopf, nichts zu essen, Lumpen am Körper….doch meist sind diese Menschen um ein vielfaches reicher als mancher Mensch , der all das besitzt…es aber nicht zu schätzen weiß….weil eben solche Menschen sich auf das beschränken, was im Leben wirklich zählt: Liebe im Herzen


© Melanie Heghmans

 

 



 

7.Februar 2012


 

 

Meditation zum Beispiel, ist eine

 

wunderbare Möglichkeit, eben Diese

 

Stille in Uns zu finden um Antworten auf

 

all unsere Fragen zu erhalten...

 

Lösungsvorschläge für jegliche

 

Probleme...denn in dieser Stille, halten wir

 

den Schlüssel zur Türe unseres

 

Unterbewusstseins in der Hand....und in

 

Diesem sind alle Antworten zu

 

finden....wir müssen nur den Schlüssel nutzen

 

 



 

 

© Melanie Heghmans

 

 

 


 

6.Februar 2012

 

 

 

Stelle dir das Schaukeln vor.....




Mit der Vorwärtsbewegung schaukeln wir ins

 

Sonnenlicht hinein,

 

die Rückwärtsbewegung bringt uns aber in den

 

Schatten eines Baumes.

 

Im Leben machen wir dasselbe durch.

 

Wenn wir höher hinauf ins Licht wollen,

 

müssen wir auch tiefer in die dunklen Aspekte

 

unseres Wesens eintauchen.

 

Wir können das eine nicht ohne das andere

 

erreichen.

 

Wenn wir ins Licht wollen, müssen wir uns

 

unserem Schatten stellen und ihn akzeptieren.

 

 

 

 

( Begegne deiner Seele - Diana Cooper )

 

 






 

3. Februar 2012

 

 

 

 

2. Februar 2012





 1.Februar 2012


 

 

Und...Heute schon jemanden Richtig fest

 

 

 

umarmt?? Nein?? Dann wird es jetzt

 

 

Zeit !

 

 

 




Du glaubst nur DAS, was DU siehst....?!

Wichtig im Leben ist, dass Du weißt, alles SEHEN und FÜHLEN zu können, was Du möchtest...
Die Macht Deines Unterbewusstseins, kann alles WAHR werden lassen, was Du zu manifestieren bereit bist...also....TRAU Dich doch einfach

© Melanie Heghmans, www.engelstore.de
 ,

 

30.Januar 2012.

 

 

 

 

Loslassen...


Ein einfaches Wort....und doch so schwer in der Umsetzung...
Doch es ist häufig im Leben  unerlässlich loszulassen, um sich wieder zu erneuern....oder um sich selbst wiederzufinden.
Man fürchtet sich meist vor dem Verlust dessen, was man loslassen muss.
Doch es ist notwendig....seien es Menschen, Verhaltensweisen, Ansichten oder Situationen....nur ihr Loslassen führt zur Erneuerung.
Genau...wie auch dieser Baum seine Blätter irgendwann  loslassen muss...um sich zu erneuern...♥

Der Tag wird kommen, an dem Du erkennst, wozu das Loslassen gut war ...

© Melanie Heghmans, www.engelstore.de

 

 



 

24.Januar 2012



 


 

Worte und Handlungen anderer können

 

Dich nur dann treffen, wenn Dein

 

Denken und Fühlen ihnen diese Macht

 

einräumt. Verliere nie Dein

 

Lebensziel aus den Augen: Liebe, Frieden,

 

Harmonie und Freude.

 

Du bist der Denker & Lenker

 

Deiner Welt.


 

 

( Melanie Heghmans )

 

 

 

 

 

 

14.Januar 2012

 


 

 

Die Hoffnung ist wie die Sonne;

 

wenn wir uns ihr zuwenden,

 

fällt der Schatten unserer Bürde hinter uns.

 

 

 

( Samuel Smiles )

 

 

 

 

 

 

 

 

13.Januar 2012

 

 

 

 

Wer glaubt, etwas zu sein,


hat aufgehört, etwas zu werden.

 

 

 

( Philip Rosenthal )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9.Januar 2012

 

 

 

Einen Tag lang ungestört in Muße zu

 

verleben, heisst einen Tag lang unsterblich sein.

 

 

 

( Asiatische Weisheit )

 

 

 

 

 

 

 

4.Januar 2012

 

 

 

Hingabe entsteht durch Wiedererkennen:


Trifft man auf etwas, das dem eigenen Wesen

 

entspricht, wird man unweigerlich ergriffen.

 

 

 

( Lama Ole Nydahl ) 

 

 

 

 

 

 

 

28.Dezember 2011

 

 

Wahrheit kommt mit wenigen Worten aus.

 

 

( Laotse )

 

 

 

 

 

22.Dezember 2011

 

 

 

Wenn Licht in der Seele ist,
ist Schönheit im Menschen.
Wenn Schönheit im Menschen ist,
ist Harmonie im Haus.

(Chinesische Spruchweisheit )


 

 

 

 

 

 

21.Dezember 2011

 

 

Lasse nichts Böses in Deinen Gedanken sein. 

( Laotse )

 



 

19.Dezember 2011 

 

 

Soviel in Dir die Liebe wächst,
Soviel wächst Schönheit in Dir.
Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele ♥

 

( - Aurelius Augustinus - )

 

Bei diesem wunderschönen Zitat komme ich nicht umhin, es noch mit einem weiteren Zitat zu verknüpfen....:

 

"Liebe lässt sein " ♥

 

( - Birgit Ramlow - )

 

 

( Zur Beherzigung all derer, die sich gerne mit dem Thema"Licht und Liebe" beschäftigen )

;-)

 

 

 

 

17.Dezember 2011


 

Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.

 

 

 

( Christian F.Gellert )

 

 

 

 

 

16.Dezember 2011

 

 

Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.

 

( Soren Kierkegaard )

 

 

 

 

 

 

15.Dezember 2011

 

"Sinn macht alles, was dazu beiträgt, dass ich mich immer wohler fühle, mehr Freude spüre und mehr und von Herzen lachen kann - ohne dabei anderen zu schaden."

(Eugen Roth)


 

 

 

 

 

 

12.Dezember 2011

 

 

"Bescheiden können nur die Menschen sein, die genug Selbstbewusstsein haben."

( Gabriel Laub )


 

 

 

8.Dezember 2011


 

Wer nichts Gutes an einem Menschen findet, hat schlecht gesucht.

 

 

( Ernst Ferstl )

 

 

 

 

 

6.Dezember 2011

 

 

 

"Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen."

 

 

 

 

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

 

 

 

 

 

5.Dezember 2011

 

 

 

 

Nichts ist zu schwer für den, der liebt.

(Marcus Tullius Cicero)


 

 

 

 

 

 

 

2.Dezember 2011


 

"Wenn wir einen Menschen glücklicher, oder heiterer machen können, so sollten wir das auf jeden Fall tun-mag er uns darum bitten, oder nicht."

 

 

( Hermann Hesse )

 

 

 

 

 

29.November 2011


 

Dem Herz, das ehrlich ist, öffnen sich selbst Steine.

 

( Lju Hsjuang )

 

 

 

 

 

28.November 2011


 

Ziele hoch bis zum Mond. Auch wenn Du ihn verfehlst- Du wirst doch unter den Sternen landen.


 

( Les Brown )

 


 

 

25.November 2011

 

 

Er prahlt nicht mit sich- daher seine Größe!

 

 

(Ostaseatische Weisheit )

 

 



 

22.November 2011

 

 

Dein Blick wird nur klarer werden, wenn Du in Dein Herz schaust.

 

 

( Carl Gustav Jung )

 

 

 

 

 

21.November 2011

 

 

 

Verlass dich stets auf dein Herz,
denn es schlug schon, bevor dein Kopf denken konnte.

(unbekannt)



 

 

 

 

19.November 2011

 

Das Unglück fürchten heißt, das Glück nie zu Gesicht bekommen.

(Peter der Große)



 

 

 

 

 

18.November 2011


Um wirklich glücklich zu sein, braucht man einen Menschen, den man liebt, eine Aufgabe und eine große Hoffnung.

(Ricarda Huch)



 

 

 

 

16.November 2011


Unsere kleinen Irrtümer und die kleinen Schwächen sind es, die uns gegenseitig liebenswert machen.

 

 

(Goethe)



 

 

14.November 2011


 

Nur die Sinne können die Seele heilen,

sowie nur die Seele die Sinne heilen kann.

 

( Oscar Wilde )

 

 

 

 

 

10.November 2011

 

 

Der Ausgangspunkt für die großartigsten Unternehmungen
liegt oft in kaum wahrnehmbaren Gelegenheiten.

( Demosthenes )



 

 

 

8.November 2011

 

Wir verbringen soviel Zeit mit Dingen, die dringend sind, so dass keine mehr übrig ist, für Dinge die wichtig sind.

 

 

(Henry Ward Beecher)


 

 

 

7.November 2011

 

 

Was im Ton übereinstimmt, schwingt miteinander. Was verwandt ist im Innersten, das sucht einander.

 

(   I.Ging )

 




 

 

6.November 2011


"Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz."


(Friedrich Hebbel)



 

 

 

 

5.November 2011

 

 

"Die Liebe ist einäugig, aber Hass gänzlich blind"

 

(Berthold Auerbach)

 

 

 

 

 

4. November 2011

 

Es kommt nicht drauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird.

(Werner Mitsch)



 

 

 

2. November 2011

 

 

Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

 

 

(Laotse)



 

 

1.November 2011

 

Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.

( Tolstoi )



 

 

 

31.Oktober 2011

 

 

Ärgern ist Energieverschwendung.

 

(Curt Goetz)

 




 

30.Oktober 2011

 

Je froher Dein Herz ist, desto heller leuchtet die Sonne.

 

 

( Romano Guardini)



 

 

 

28.Oktober 2011

 

 

Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.

 

 

( Robert Louis Stevenson )

 



 

 

27.Oktober 2011

 

 

"Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden"

 

 

(Nicolas Chamfort )




 

 

26.Oktober 2011

 

 

Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich.

 

( Matthias Claudius )



 

 

25.Oktober 2011

 

 

Wenn auf der Welt die Liebe herrschte, wäre alle Gesetze zu entbehren.

 

 

(Aristoteles )

 

 

 

 

24.Oktober 2011

 

Halte immer an der Gegenwart fest.

Jeder Zustand, ja jeder Augenblick, ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.


 

(Johann Wolfgang von Goethe )

 

 

 

 

23. Oktober 2011

 

 

Den größen Fehler, den man im Leben machen kann, ist immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

 

(Dietrich Bonhoeffer )

 

 

 

22.Oktober 2011

 

 

Wer etwas Besonderes sehen will, muss auf das blicken, was andere nicht beachten.

 

 

( Aus China )



 

 

 

21.Oktober 2011

 

 

Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden.

(Heinz Rühmann)



 

 

 

20.Oktober 2011

 

 

Lob und Anerkennung sind lebenswichtig, doch wer ständig nur um Anerkennung anderer bemüht ist, macht sich abhängig und findet nicht seine eigene Freiheit....

 

 

( PerspekTiefen )



 
 
 
 
19.Oktober 2011
 
Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde,das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.

 

(Demokrit)

 
 
 
 
18.Oktober 2011 
 
Kein Sieger glaubt an den Zufall.

 

 

( Friedrich Nietzsche )



 
 
17.Oktober 2011

 

Hoffnung sieht das Unsichtbare, fühlt das Unfassbare und erzielt das Unerklärbare.

(Maximilian Maria Kolbe)



 

 

 

16.Oktober 2011
 
Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

(Lucius Annaeus Seneca)



 

 

 

15.Oktober 2011

 

Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.

(Pearl S. Buck)



 

 

14.Oktober 2011

 

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

(aus China)



 

 

13.Oktober 2011

 

Man kann einen Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.

( Galileo Galilei )



 

 

 

 

12.Oktober 2011

 

 

Die Phantasie ist wichtiger als das Wissen. Wissen ist beschränkt, Phantasie umspannt die Welt.

(Albert Einstein)

 



11.Oktober 2011

 

 

Glück ist nichts Äußeres, sondern ein leises Singen der Seele.

(Zenta Maurina)



 

 

 

10.Oktober 2011

 

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

( Jean-Jacques Rousseau )



 

 

9.Oktober 2011

 

Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.

( aus Afrika )



 

 

 

8.Oktober 2011


Was unserem Leben Wert verleiht, ist keine Frage des Preises.

(Ernst Ferstl)



 

 

7.Oktober 2011

 

Glück = Das mögen, was man muss, und das dürfen, was man mag.

(Henry Ford)



 

 

 

6.Oktober 2011

 

 

Unser Leben ist vielleicht nichts weiter

als ein Tropfen, ein Sandkorn,

ein Sternenfunkeln.
Aber du kannst jeden Augenblick

davon so bedeutsam machen
wie das Meer, den Strand und die Sterne darüber


~Jochen Mariss~



 

 

5.Oktober 2011

 

Nicht durch Gewinnen erlangen wir wahre Größe, sondern nur durch das Ertragen einer Niederlage.

(David Lloyd George)



 

 

4.Oktober 2011

 

"Wie angenehm ließe es sich unter uns leben,
wenn die äußere Haltung
immer die Beschaffenheit des Herzens
widerspiegeln würde."

(Jean-Jaques Rousseau)



 

 

 

3.Oktober 2011

 

 

Der Zeitraum Kindheit ist nicht die Vorbereitung auf das Leben,
sondern das Leben selbst


( Peter Rosegger )





 

 

1.Oktober 2011

 

 

 

Das Glück ist kein verschlossenes Paradies,

 

abgetrennt von der Welt.

 

Es ist Quelle und Ozean zugleich.

 

 

( Drupka Rinpoche )



 

 

 

30.September 2011

 

„Viele Leute glauben zu denken, dabei ordnen sie lediglich ihre Vorurteile neu...“

 

( Prof. William James, amerik.Philosoph )



 

 

 

 

29.September 2011

 

Vergleichen wir die geistige Welt der Engel mit einer Quelle.

Ihr Wasser fließt immer.

Doch wenn wir unsere Hände nicht hinhalten und das Wasser auffangen,

können wir nicht davon trinken.

 

( Denise Wyss )



 

 

 

28.September 2011

 

Jeder, der mit seinem Verstand identifiziert ist statt mit seiner wahren Stärke, dem tieferen, im Sein verankerten Selbst, wird die Angst als ständigen Begleiter haben.

Eckhart Tolle



 

 

 

27.September 2011

 

Der tiefste Grund unsres Daseins ist individuell,
sowohl in Empfindungen als in Gedanken .

 

 

 

(Johann Gottfried Herder )  

 



 

26.September 2011

 

 

"Glücklich ist bereits,
wer noch an das Glück glaubt."


(Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)



 

 

 

25. September 2011

 

 

Manche Leute sind unvernünftig, unlogisch und egozentrisch; vergib ihnen trotzdem.

Wenn du freundlich bist, werden Leute dir selbstsüchtige und versteckte Motive vorwerfen; sei trotzdem freundlich.

Wenn du erfolgreich bist, wirst du einige falsche Freunde und einige wahre Feinde gewinnen; sei trotzdem erfolgreich.

Wenn du offen und ehrlich bist, wird es wahrscheinlich Leute geben, die dich betrügen; sei trotzdem offen und ehrlich.

Wenn du froh und heiter bist, wird es wahrscheinlich Leute geben, die neidisch und eifersüchtig sind; sei trotzdem fröhlich.

Was du in Jahren aufbaust, könnte jemand in einer Nacht zerstören; baue trotzdem.

Das was du heute Gutes tust, mögen die Leute morgen schon wieder vergessen haben; tue trotzdem Gutes.

Gib der Welt das Beste, was du hast - und wenn es auch nie genug ist; gib der Welt trotzdem das Beste, was du hast.

Siehst du, in der Endsumme ist alles zwischen dir und Gott; es ging eigentlich auch nie um dich und sie.

( Mutter Theresa )

 



 

 

 

 

24. September 2011



 

Ich bat um Kraft...

Und mir wurden Schwierigkeiten gegeben, um mich stark zu machen.

Ich bat um Weisheit...

Und mir wurden Probleme gegeben, um sie zu lösen und dadurch Weisheit zu erlangen.

Ich bat um Wohlstand...

Und mir wurde ein Gehirn und Muskelkraft gegeben, um zu arbeiten.

Ich bat um Mut..

Und mir wurden Hindernisse gegeben, um sie zu überwinden.

Ich bat um Liebe...

Und mir wurden besorgte, unruhige Menschen mit Problemen gegeben, um ihnen beizustehen.

Ich bat um Entscheidungen..

Und mir wurden Gelegenheiten gegeben, die mich aufforderten, diese zu treffen.

Ich bekam nichts was ich wollte...

Aber ich bekam alles was ich brauchte.

Fazit:

 Führe Dein Leben ohne Angst.

Begegne allen Hindernissen mit dem Wissen, dass Du sie überwinden kannst und wirst. 

 

(Verfasser unbekannt)

 



 

23.September 2011

 

Es gibt mehr Dinge im Himmel und auf Erden,

als Eure Schulweisheit sich träumt.

 

( William Shakespeare )



 

 

 

22. September 2011

 

 

Denke immer daran,
dass es nur eine allerwichtigste Zeit gibt, nämlich: Sofort!

( Leo Tolstoi )



 

 

 

 

 

 

( 21. September 2011 )

 

Wenn Du den Gesang der Engel mit Deinen Ohren nicht vernehmen kannst, lausche mit Deinem Herzen.

 

( Meriel Stelliger )



 

 

 

 

 

 

 

 

20. September 2011


"Ohne Wahrheit ist es unmöglich,
irgendwelche Prinzipien oder Regeln
im Leben zu befolgen."

(Mahatma Gandhi)



 

 

 

 

19.September 2011



 

Die Menschen wissen vielleicht nicht, woher sie kommt, aber sie spüren, wenn Liebe in ihre Richtung geschickt wird.

(Marianne Williamson)



 

 

 

16. September 2011



 

Es gibt keinen Weg zum Glück.
Glücklichsein ist der Weg.

( Buddha )



 

 

 

 

15.September 2011

 

 

 

"Als ich mich wirklich
selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen,
dass emotionaler Schmerz und Leid
nur Warnung für mich sind,
gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich , das nennt man
“Authentisch-Sein”. "

( Chaplin )



 

 

 

 

14.September 2011





 

Es kommt eine Zeit im Leben,


da bleibt einem nichts anderes übrig, als seinen

 

eigenenWeg zu gehen.


Eine Zeit, in der man die eigenen Träume

 

verwirklichen muß.

 

Eine Zeit, in der man endlich für die eigenen

 

Überzeugungen eintreten muss.

 

 

(Sergio Bambaren )