Reiki & Heilstein-Reiki

Was ist REIKI ?

 

 

Unser Körper wird von Energie durchströmt, sie ist lebenswichtig. Unsere Wachstums- und Heilungsprozesse sind ohne diese Energie nicht möglich.

REI = Sonne, Universum, Kosmos
KI = Energie, Kraft
Übersetzt: Die universelle Lebensenergie

Reiki wirkt also auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Somit ist Reiki gefahrlos immer und überall anwendbar.

Reiki aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte, balanciert Körper, Geist und Seele und baut somit Stress ab, indem innere Blockaden und Konflikte gelöst werden.

Reiki fördert den Kontakt mit uns und anderen Menschen.

Reiki ist universell einsetzbar für: Babys, Jugendliche, Erwachsene, Tiere, Pflanzen, Nahrungsmittel, ja ...und auch bei unbelebter Materie !

 

Ich arbeite bei den Energie-Anwendungen immer mit einer Kombination aus Reiki & Full Spectrum Healing.

 

Was ist nun Full Spectrum Healing?

 

Full Spectrum Healing wurde vom dänischen Reiki-Meister und

Meditationslehrer Ole Gabrielsen entwickelt. 

FSH ist eine wunderschöne hell-weiße Engel-Energie die tief in den Körper eindringt und dort eine sehr positive Wirkung auf die Selbstheilung entfaltet. Sie schützt vor schlechten Energien und ist bestens geeignet um Räume zu reinigen.


FSH arbeitet OHNE Symbole .

 

Es ist eine vollwertige Methode, die man entweder alternativ zum Usui-Reiki verwenden kann, oder auch ausschließlich.

Man gibt dabei keine eigene Energie an die Patienten weiter, sondern arbeitet mit der Unterstützung der Engel. Es sind hier keine speziellen Erzengel oder andere gemeint, sondern die volle Energie der Engel steht dabei den Klienten zur Verfügung.

 

Zudem arbeite ich bei allen Energie-Anwendungen immer zusätzlich mit energetisierten Heilsteinen.

Man kann bei den Anwendungen gezielt auf Beschwerden einwirken, ( Teilkörper-Anwendung ) oder aber eine gezielte Tiefenentspannung erwirken, um jeglichen Stress und Ballast abzuwerfen und damit den Geist und Seele zu reinigen, was wiederrum die Selbstheilungskräfte des Körpers anregt ( Ganzkörper-Anwendung)...und DARUM geht es beim REIKI und all seinen verwandten Energie-Systemen.

 

Was noch wichtig ist!

 

Der Glaube daran ist nicht erforderlich. Die Energie fließt an die bedürftigen Stellen.

In unserem gegenwärtigen Rechtssystem ist das Behandeln von Krankheiten nur Ärzten und Heilpraktikern erlaubt, was auch VOLLKOMMEN richtig ist! Deshalb darf bei bestehenden Krankheiten nur zu schulmedizinisch abgeklärten Beschwerden begleitend Reiki gegeben werden.

Reiki kann eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen. Eine weitere Behandlung durch Ärzte halte ich für wichtig, d.h. es soll eine laufende Behandlung nicht unterbrochen oder abgebrochen werden bzw. eine notwendige Behandlung nicht hinaus geschoben oder unterlassen werden. Reiki kann dabei sehr gut zusätzlich wirken, weil die körpereigenen Selbstheilungskräfte, wie oben beschrieben, angeregt werden. Deshalb arbeiten heute auch schon sehr viele Ärzte zusätzlich zur Schulmedizin, therapiebegleitend mit Reiki !

 

Es werden beim Reiki keinerlei Heil-Versprechungen sowie Diagnosen von mir abgegeben.